Stimmungsvolles Konzert am Muttertag!

Am Sonntag, 08. Mai 2022 lud die Gemeinde Wabern und der Seniorenbeirat alle interessierten Mütter, Väter aller Generationen sowie Kulturverliebte in die Mehrzweckhalle ein.

120 Gäste kamen zur ersten größeren Veranstaltung nach bzw. in der Corona-Zeit. Alle Beteiligten freuten sich über die rege Beteiligung und die großzügig vorbereitenden Abstände der Stuhlreihen und der Stehtische im großen Saal. Somit konnten sich unter diesen Bedingungen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer wohlfühlen.

Gedeck

Das Helferteam des Cafés in der Bahnhofstraße des Seniorenclubs Wabern e. V. sorgte für leckeren Kuchen und Kaffee. Vielen Dank an das Team um Petra Schneider für diese tolle Unterstützung.

Helferteam

Bürgermeister Claus Steinmetz, Seniorenbeauftragte Alexandra Vogt-Schulz und Seniorenbeiratsvorsitzende Elke Carls begrüßten die Gäste zum diesjährigen Konzert. Alle drei betonten, dass es schön sei, endlich wieder, wenn auch unter Bedacht, Veranstaltungen durchführen zu können; gerade auch für die Zielgruppe der Senioren, die aufgrund der Beschränkungen in der Corona-Pandemie nur wenig Möglichkeiten hatten, sich zu treffen. Viele Begegnungen und reger Austausch fand in der großen Halle bei Kaffee, Kuchen und einem Gläschen Sekt statt.

Pfeffer & Likör

Das Chanson-Duo Pfeffer & Likör war zu Gast in der Mehrzweckhalle. Zum Namen passend wurde neben dem Klavier (Danke an den Chorverein Wabern fürs Bereitsstellen!) eine Bar mit tollen Getränken aufgebaut, die immer wieder ins musikalische Programm eingefügt wurden.

Pfeffer & Likör

Kristin de Oliveira und Claire Raiber begeisterten mit ihrer leidenschaftlichen und kreativen Performance das Publikum. In Kürze waren alle Zuhörer fasziniert von ihrem Gesang und dem furiosen Spiel am Klavier. Dies fand immer im Wechsel statt; Piano und Stimme. Wunderbar inszeniert, auch mehrsprachig, sogar zum Mitsingen für Anfänger mit Lala, für Fortgeschrittene auf Französisch, was auch plakativ dargestellt wurde.

Pfeffer & Likör

Das Duo beeindruckte mit der Interpretation eigener Stücke und Songs von Edith Piaff, Zarah Leander, den Comedian Harmonists und Katja Ebstein. Beim Song: „Wunder gibt es immer wieder“ wurde es bei Vielen sehr emotional.

Pfeffer & Likör

Zum Abschluss erhielten alle weiblichen Gäste eine Langstielrose und die männlichen Gäste eine schokoladiges Give-Away. Wir sagen Danke an viele Helferinnen und Helfer, die diese tolle Veranstaltung unterstützt haben:

Seniorenbeirat Gemeinde Wabern
Seniorenclub Wabern e. V.
DRK-Ortsverein Wabern e. V.
Chorverein Wabern e. V.
Team Öffentlichkeits- und Kulturarbeit im Rathaus
Team Bauhof für Aufbauarbeiten aller Art.