Leider fällt die Lesung mit Christine Westermann am Mittwoch, 31.10.2018, aus! Frau Westermann ist erkrankt. Die Veranstaltung soll nachgeholt werden, der Termin steht noch nicht fest. Karteninhaber wenden sich bitte an die Gemeinde. Sie erhalten ihr Geld zurück.


Liebe Gäste in Wabern,

nachdem wir nun bereits auf die vierte Kulturwoche mit Freude zurückblicken können, laufen derzeit die Vorbereitungen für die diesjährigen Veranstaltungen auf Hochtouren.

Es erwartet sie wieder eine bunte Mischung aus Comedy, Musik, Kabarett, Lesung, Matinée, Kinderprogramm sowie leckeren Snacks und Getränken in den wunderschönen Räumlichkeiten des Kulturbahnhofs.

In der Woche vom 26. Oktober bis 04. November 2018 können Sie sich in der fünften Auflage wieder auf ein kulturell reichhaltiges Programm freuen. Die innovativen und neuen Veranstaltungen des vergangenen Jahres, wie das Literatur-Matinée, die Ideenmesse und der rockige Konzertabend in Zusammenarbeit mit dem Team des Musikschutzgebietes, werden Sie auch dieses Jahr im Programm wiederfinden.

Traditionell läutet der Geschichts- und Kulturkreis Wabern die nächste Kulturwoche ein. Der Begrüßungsabend, am Freitag, 26. Oktober 2018, wird mit kabarettistischer Noblesse durch den bekannten Kabarettisten Bernd Gieseking politisch-satirisch gestartet werden. Als Background-Musik im Lounge-Bereich geben die einheimischen Waberner Musiker der Sugartones an diesem Abend den Ton an.

Lassen Sie sich am Samstagabend von irischen Klängen der Kultband Paddy Goes To Holyhead begeistern und verzaubern. Comedy vom Feinsten wird uns am Sonntagabend mit Bademeister Schaluppke präsentiert.

Wir freuen uns sehr, dass wir zu unserem diesjährigen Lesungsabend am Mittwoch, 31. Oktober, mit Christine Westermann, vielen bekannt durch ihre Mitwirkung beim Literarischen Quartett des ZDF sowie der früheren WDR-Sendung "Zimmer frei" mit Götz Alsmann, eine hochkarätige Journalistin und Autorin, gewinnen konnten.

Der Donnerstagabend greift mit dem bekannten Duo Carls&Köthe die erfolgreiche Ideenmesse des vergangenen Jahres unter dem Motto "Die Zukunft sind wir" noch einmal auf.

Am Freitagabend wird es rockig mit dem Team des Musikschutzgebietes unter der Leitung des Organisators Hubertus Nägel. Der Haupt-Act des Abends wird die junge Leipziger Band 2ERSITZ sein, die eine Mischung aus Hip Hop, Songwriter, Pop und Reggae zu einer neuen "urbanen Musikkultur" kreiert. Als Support begrüßen wir die Gruppe MARGO.

Die fulminante Kabarettistin Patrizia Moresco, wird uns am Samstag, 03.11. mit ihrem Programm "Die Hölle des positiven Denkens" in ihren Bann ziehen.

Kinder und junggebliebene Erwachsene dürfen zum Abschluss der Kulturwoche am Sonntag, 04.11.18 in die wunderbare Theaterwelt des Stückes "Daumesdick" eintauchen und sich am bezaubernden Spiel des Ensembles von theater 3 Hasen oben erfreuen.

Unsere einheimischen Musiker, Günther Knoblauch und das Duo Blue, gestalten bei allen Abendveranstaltungen wieder musikalisch unseren wunderbaren Lounge-Bereich.

Wir wünschen Ihnen interessante, geistreiche und unterhaltsame Tage bei unserer Kulturwoche.

Herzliche Grüße
Ihr

Claus Steinmetz
Bürgermeister